Schamanentrommel mit Pferdemotiv - godoit.ch

Schamanentrommel mit Pferdemotiv

Projektbeschreibung

Pferdekopf gemalt mit Amsterdam Acrylic Ink auf einer Schamanentrommel

Schritt für Schritt Anleitung von Denise Schwizgebel

1 Skizze

Skizzieren des Pferdekopfes mit Kohle oder einem feinen Bleistift. Nicht zu fest drücken, sodass die Linien am Schluss nicht durchschimmern.  

2 Grundierung

Erste feine Umrisse und Schattierungen malen. Die Trommelfläche wurde nicht grundiert. Die Amsterdam Acrylic Ink hält auf diversen Untergründen und ist nach dem trocknen wasserfest. Die Farbe habe ich sehr stark mit Wasser verdünnt, sodass ein feiner Farbfilm und eine Aquarell-Optik entsteht.

3 Details

Beim zweiten Übermalen habe ich mich auf die Details konzentiert um dem Bild die nötige Tiefe zu verleihen. Die erste Schicht sollte vollständig getrocknet sein. Auch hier wurde die Ink verdünnt, jedoch nicht mehr so stark.

4 Finish

Bei der letzten Schicht habe ich nur noch etwas dunklere Akzente gesetzt. Dann wurde das Bild zur Seite gelegt bis zur vollständigen Trocknung. Am Schluss habe ich die gesamte Fläche mit einem matten Firnis-Spray für Acrylfarbe fixiert. Danach muss das Bild wirklich gut trocknen, bis die Trommel effektiv genutzt werden kann.

Sie müssen eingeloggt sein um ein Projekt bewerten zu können.
Autor
Denise Schwizgebel (34)
Zeitaufwand
4 Stunden
Teilen
verwendete Werkzeuge
  • Bleistift
  • Kohle
  • Feinpinsel
verwendetes Material
  • Schamanentrommel
  • Amsterdam Acrylic Ink
  • Firnis-Spray

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Weitere spannende Projekte