Galaxybild mit Pastellen - godoit.ch

Galaxybild mit Pastellen

Projektbeschreibung

"How to" zur Gestaltung einer Galaxy mit wasserlöslichen Pastellen.

Schritt für Schritt Anleitung von godoit

1 Vorbereitungen

Benötigtes Material & Werkzeuge

  • Wasserfarben-Papier
  • Pastellen
  • Pinsel
  • Malmesser-Palette
  • Wasser

2 Hintergrund gestalten

Gestalte den Hintergrund mit Blau, Violett, Pink und Schwarz, indem du diese Pastellen aufträgst.

Befeuchte den Pinsel und fahre mit kreisenden Bewegungen über das Blatt, damit erzeugst du einen Wolkeneffekt.

 

3 Grundrisse des Berges zeichnen

Benutze die schwarze Pastelle, um die Umrisse des Berges zu zeichnen. Je mehr du die Pastelle auf das Papier drückst, desto stärker werden die Berge.

Verwende Blaue und Graue Pastellen, um die Details der Berge zu malen.

4 Konturen der Berge

Verwende das Malmesser und gestalte die Umrisse der einzelnen Berge.

5 Hintergrund ausbessern

Wenn der Hintergrund getrocknet ist, verwendest du die schwarze und dunkelblaue Pastelle, um den Hintergrund auszubessern.

Vermische diese zweite Schicht ebenfalls mit einem nassen Pinsel.

6 Heller Schein und Sterneneffekt

Gestalte einen hellen Schein über den Bergspitzen mit einer hell-gelben Pastelle.

Um den Effekt von leuchtenden Sternen in der Galaxy zu bekommen, musst du eine weisse Öl-Pastelle mit dem Malmesser abschaben. Lass die Stücke auf das Gemälde fallen und drücke sie mit dem Malmesser fest.

Und fertig ist dein Galaxy-Bild :)!

Sie müssen eingeloggt sein um ein Projekt bewerten zu können.
Autor
godoit (3)
Zeitaufwand
2 Stunden
Teilen
verwendete Werkzeuge
  • Pinsel
  • Malmesser-Palette
verwendetes Material
  • Pastellen
  • Wasserfarben-Papier
  • Wasser

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Weitere spannende Projekte