Boote am Strand - Aquarellfarbe - godoit.ch

Boote am Strand - Aquarellfarbe

Projektbeschreibung

Wolltest du schon lange mal ein schönes Bild mit Auqarellfarbe selber malen? - Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt dir, wie du beispielsweise ein Landschaftsbild selber gestalten kannst und auf was du achten musst! 

Schritt für Schritt Anleitung von marco von godoit

1 Vorbereitungen - Was man benötigt?

Benötigte Materialien & Werkzeuge

  • Talens Art Creation Set Aquarellfarbe
  • Aquarellpapier
  • Pinselset für Aquarell von Talens Art Creation
  • Farbstift
  • Knetgummi zum Ausradieren oder Verwischen der Linien
  • Mischpalette oder weisser Teller zum Mischen der Farbe
  • Behälter mit Wasser zum Verdünnen und zum Reinigen der Pinsel während und nach dem Malen
  • Taschentücher oder Schwämmchen zum Aufnehmen von überflüssiger Farbe

2 Tipps & Tricks

Tipps:

  • Aquarellieren ist Malen mit sehr viel Wasser. Je mehr Wasser, desto heller die Farbe. Wo im Stufenplan Farben gemischt werden, geschieht dies immer unter Zusatz von viel Wasser. 
  • Beginnen Sie mit dem Ausfüllen der helleren Farben und lassen Sie die Teile, die Sie schließlich weiß haben wollen, unbemalt. Anschließend arbeiten Sie mit immer dunkleren Farben. 
  • Einige gründliche zwischenzeitliche Trocknung (eventuell mit Hilfe eines Föns) verhindert das Ineinanderfließen von Farben. 
  • Zu viel Farbe verwendet? Tupfen Sie sie soweit möglich mit einem sauberen und trockenen Pinsel oder Lappen/Haushaltpapier auf. 
  • Halten Sie den Pinsel beim Auftragen von Details mehr oder weniger gerade und beim Verwaschen von großen Flächen etwas flacher. 
  • Halten Sie den Pinsel bei der Arbeit sauber, so daß keine unerwünschten Farbmischungen entstehen. 
  • Gehen Sie alle Schritte durch, bevor Sie beginnen. 

3 Grundlinien skizzieren

Vorzeichnung nur mit ganz schwachem, feinem Bleistiftstrich anbringen Unterteilen Sie das Bild in drei Teile: Himmel, Wasser und Strand. Kleine Details weglassen, diese sind erst im 4. Schritt wichtig. 

4 Flächen leicht einfärben

Färben Sie die Flächen mit sehr stark verdünnter Aquarellfarbe ein. Verwenden Sie viel Wasser. Der Himmel ist Ultramarin, der Strand Gelber Ocker und das Wasser Ultramarin gemischt mit Gelbem Ocker. Verwenden Sie nach eigener Wahl fröhliche Farbtöne für die Boote. Schatteneffekte mit Violett malen, das man aus Ultramarin und Alizarinkarmesin mischt.

5 Intensive Färbung

Eine intensivere Färbung des Himmels erreichen Sie, indem Sie mehrere Farbschichten übereinander auftragen. An der Horizontlinie verdünnte Farbe verwenden, damit wird Tiefe suggeriert. Verwenden Sie Gelben Ocker gemischt mit Gelb für den Strand.Das Meer in verschiedenen Blautönen malen, zum Beispiel Ultramarin gemischt mit Gelbem Ocker, wenig Chinesischweiss und/oder Scharlach.

6 Details einzeichnen

Kleine Details mit Bleistift auf den Strand zeichnen. Wählen Sie für den Strand warme Farbtöne (Scharlach, Gelb und Mischungen dieser Farben). Akzentuieren Sie mit unverdünnter Farbe mit einem trockenen Pinsel die Berge, den Horizont, die Bewegung des Wassers und die Boote. Malen Sie an einigen Stellen die Farben intensiver. 

Sie müssen eingeloggt sein um ein Projekt bewerten zu können.
Autor
marco von godoit (23)
Zeitaufwand
2 Stunden
Teilen
verwendete Werkzeuge
  • Pinselset für Aquarell von Talens Art Creation
  • Farbstift
  • Gummi
  • Mischpalette
  • Wasserbehälter
  • Taschentuch
  • Schwämmchen
verwendetes Material
  • Talens Art Creation Set Aquarellfarbe
  • Aquarellpapier

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Weitere spannende Projekte