Adventskalenderballon - godoit.ch

Projektbeschreibung

Adventsballon wird ein dekorativer Hingucker, egal ob gross oder klein - Jeder wird begeistert sein. 

Schritt für Schritt Anleitung von Frölein_chrugeli

1 Mise en place / Einrichten

Als erstes richte ich mir den Arbeitsplatz ein.

Ich lege mir alles was ich benötige zurecht. 

Benötigtes Material 

  • Korb
  • 4 Stäbe (ich nehme Grillspiesse)
  • Lampenschirm von Ikea
  • Heissleim

Material zum dekorieren 

  • Stoffresten
  • Knöpfe
  • Farben
  • Pinsel
  • Tüll
  • Stoffbänder
  • Nadel und Faden 

Für die Dekoration kann alles verwendet werden was man möchte, was zu Hause noch so rumliegt. Die Phantasie kennt da keine Grenzen. 

2 Zusammensetzen

Da ich Grillspiesse verwendet habe, musste ich diese noch stabiler machen. 

Ich habe je drei Spiesse mit dem Heissleim zusammen geklebt.

Anschliessend haben Ich die Spiesse an den Korb genäht. Andere Möglichkeit: mit dem Heissleim ankleben.

Der Lampenschirm wird einfach darauf gelegt, ohne verleimen. 

3 Dekorieren

Jetzt geht es nur noch um das verschönern.

Eine Variante habe ich nur beklebt, Stoffbänder rundherum gewickelt und noch Sandsäcke gemacht die ich angebracht habe.

Beim anderen habe ich den Lampenschirm bemalt. Beim Korb habe ich Tüll und Spitze darum gemacht.

 

Und schon warten sie auf die Befüllung. Ich drucke mir die Adventskalenderzahlen immer auf Fotopapier aus und klebe diese Dan auf die kleinen Päckchen 

Viel Spass beim nachbasteln und kreativ sein. 

Sie müssen eingeloggt sein um ein Projekt bewerten zu können.
Autor
Frölein_chrugeli (30)
Zeitaufwand
1 Stunde
Teilen
verwendete Werkzeuge
  • Heissleimpistole
  • Pinsel
  • Nadel
verwendetes Material
  • Korb
  • Stäbe
  • Lampenschirm von Ikea
  • Farben
  • Knöpfe
  • Stoffresten
  • Faden
  • Stoffbänder

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Weitere spannende Projekte