Deko-Körbchen für die Wand - godoit.ch

Deko-Körbchen für die Wand

Projektbeschreibung

Bastle dir dein individuelles Deko-Körbchen für die Wand mit ganz einfachen Sachen, die man eigentlich meistens irgendwo zu Hause hat! Du kannst das Körbchen zu jeder Jahreszeit verschieden beschmücken und deiner Kreativität dabei freien Lauf lassen. 

Schritt für Schritt Anleitung von Julidiy

1 Utensilien bereitlegen

Lege dir alle Utensilien bereit, damit du direkt alles beisammen hast!

Achtung: Wenn du einen farbigen Boden vom Körbchen möchtest und ihn später nicht extra anmalen willst, nimm einfach einen farbigen Pappteller!

projectStep_phpZsHpDa
Ein einfacher Pappteller genügt!

2 Vorbereitung des Papptellers für das Weben

Markiere die Rillen am Rand im Abstand von 3 und 4 Rillen mit einem Bleistift. Es sollten so elf 3er und elf 4er Markierungen entstehen. Sollte dies nicht der Fall sein, musst du die Abstände entsprechend um eine Rille grösser machen. Die Anzahl der Abstände mit 3 Rillen muss ungerade sein!

In die Mitte des Tellers ein Glas o.Ä. auflegen und mit einem Stift einen Kreis nachziehen. Mache mit einem Stift, gegenüber von den 3 Rillen breiten Abständen, auf den mittleren Kreis eine Markierung. Wiederhole dies bei allen Abständen. Verbinde die Markierungen mit der gegenüberliegenden Markierung auf dem Kreis, sodass Dreiecke entstehen. Schneide diese Dreiecke nun aus. Es ergibt sich ein Stern mit 11 Strahlen. Die einzelnen Strahle müssen nach oben gebogen werden. 

projectStep_phpMOqwOj
Die Markierungen mit dem Bleistift.

3 Das Weben des Korbes

Nun musst du das Garn mit dem Ende nach innen durch einen Schlitz legen. Jetzt mit dem Garn durch die Strahlen weben. Die Farbe oder das Garn kann einfach durch anknoten gewechselt werden. Der Knoten sollte möglichst nach innen gearbeitet werden. 

Du kannst den Rand oder den Boden noch anmalen, bekleben oder mit einer Schere kreativ verändern. 

projectStep_phpkB3BPJ
Papiergarn ist schön fest und gibt dem Korb eine gute Stabilität!

4 Das Körbchen an die Wand anbringen

Du kannst das Körbchen jetzt individuell an deine Wand anbringen. Natürlich kannst du es auch einfach als normales Körbchen verwenden.

Ich habe meins einfach mit doppelseitigem Klebeband befestigt. 

projectStep_php4AOe4i
Fertiges Körbchen mit Weihnachtsdeko!
Sie müssen eingeloggt sein um ein Projekt bewerten zu können.
Autor
Julidiy
Zeitaufwand
1 Stunde
Teilen
verwendete Werkzeuge
  • Schere
  • Bleistift
  • Glas
  • Garn
  • Papiergarn
verwendetes Material
  • Pappteller
  • Garn
  • Doppelseitiges Klebeband

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Weitere spannende Projekte