Badregal aus Obstkisten bauen und lasieren - godoit.ch

Badregal aus Obstkisten bauen und lasieren

Projektbeschreibung

Du möchtest gerne dein einiges Regal bauen? Dann besorg dir schnell ein paar Obstkisten und schon kann es losgehen! 

Schritt für Schritt Anleitung von Marielou

1 Das DIY Obstkistenregal

Der DIY-Trend greift um sich und macht auch vor Möbeln nicht halt. So ist es nicht verwunderlich, dass Weinkisten und auch Obstkisten zu beliebten DIY-Objekten geworden sind. Ich habe mir in den Kopf gesetzt, ein Regal aus Obstkisten zu bauen. Diese sind etwas grösser als Weinkisten und eignen sich deshalb hervorragend.

Zunächst musst du dich natürlich auf die Suche nach den begehrten Objekten machen. Ich habe meine im Internet bestellt. Schau dich einfach mal online um – es gibt spezielle Seiten nur für Obst- und Weinkisten. Da ich ein Paket bestellt habe, hatte ich Angst, dass ich Kisten von minderem Wert bekomme, jedoch bin ich vollkommen zufrieden.

Was brauchst du alles für das Obstkistenregal? Du benötigst natürlich die passenden Kisten. Ich habe 6 Stück bestellt. Einen Hammer, Nägel, Lack und einen passenden Pinsel und natürlich Schleifpapier.

2 Tetris spielen - finde die optimale Form

Nun musst du ein bisschen herumprobieren, welche Form dein neues Regal haben soll. Hierbei kannst du der Fantasie freien Lauf lassen. Achte lediglich darauf, dass die Form auch zu dem Platz passt, an den du das Regal stellen möchtest. Ich habe mich für eine schlichte, hohe Form entschieden, da ich wenig Platz für das Regal habe.

3 Nun kommt Farbe ins Spiel

Wenn du dich für eine Form entschieden hast, dann kannst du dich an das Lasieren machen. Ich habe die Kisten lasiert, da nicht alle dieselbe Farbe hatten und ich persönlich das fahle Braun der Obstkisten nicht so schön fand. Zum Lasieren ist meine Wahl auf die Farbe Rio Palisander gefallen. Bevor du jedoch lasierst, solltest du die Kisten abschleifen.

4 Zusammenbauen

Nachdem du die Kisten lasiert hast, solltest du sie trocknen lassen und nun kannst du sie ganz einfach mit Hammer und Nagel zusammenbauen. Ich habe immer die vordere und hintere Strebe genutzt um zwei Kisten zu verbinden. Und schon ist dein neues DIY-Regal fertig.

Sie müssen eingeloggt sein um ein Projekt bewerten zu können.
Autor
Marielou (30)
Zeitaufwand
3 Stunden
Teilen
verwendete Werkzeuge
  • Hammer
  • Pinsel
  • Lasur
  • Schleifpapier
verwendetes Material
  • Obstkisten
  • Lasur
  • Nägel

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Weitere spannende Projekte